Sunday 17 Dec 2017
Fontsize: [-] Text [+]

DEMMIN ist ein Partner der NEREUS Initiative

NEREUS wurde im April 2008 als ein europaweites Netzwerk von Regionen, die Raumfahrttechnologien entwickeln bzw. nutzen, gegründet. Dabei hat sich die NEREUS-Initiative der Darstellung der regionalen Dimension von Raumfahrtpolitik auf politischer Ebene, der Stärkung der Rolle des Bürgerinnen und Bürger bei der Entwicklung europäischer Raumfahrtpolitik und -märkte, dem Austausch von Information und Wissen, der Vernetzung und Schaffung starker Partnerschaften sowie der Mobilisierung von Projekten und Initiativen angenommen. Als starke Stimme der Regionen in der europäischen Raumfahrtpolitik will NEREUS die Beteiligung der Bürgern sowie der Gesellschaft an der europäischem Raumfahrtpolitik und an den Raumfahrtprogrammen verbessern und steigern. D.h., letztlich strebt diese Initiative eine adäquate Vertretung des regionalen Endnutzers von Raumfahrttechnologie in Bezug auf deren weitere Entwicklung und der Ableitung darauf aufbauender Dienste an. NEREUS strebt somit eine aktive Rolle bei der Entwicklung von Raumfahrttechnologiemärkten an, um sicherzustellen, dass optimale Rahmenbedingungen für die weitere Entwicklung dieser Technologie und deren -anwendungen zu schaffen. Von der täglichen Wettervorhersage über die präzise satellitengestützte Navigation und Kommunikation bis hin zum satellitengestützten Ressourcenmanagement (um nur einige der Anwendungsbeispiele zu nennen) gewinnen Raumfahrttechnologien zunehmend an Bedeutung für die Gestaltung des täglichen Lebens der europäischen Staatsbürger. Und trotz der beständig zunehmenden Globalisierung sind es gerade die Regionen, die auf allen Ebenen der Wertschöpfungskette sowie Politikgestaltung und deren regulierenden Prozessen eine verantwortungsvolle Position einnehmen müssen. In der Vernetzung dieser Regionen liegt somit die Chance, um die wesentlichen Entwicklungsschritte einzuleiten, die die innovativen Potentiale zusammenführen und in einer Wertschöpfung bündeln werden. Daher tritt NEREUS auf politischer Ebene als die Hauptschnittstelle zwischen den Regionen und den europäischen Institutionen auf. Mit DEMMIN beteiligt sich in diesem Zusammenhang eine regionale Infrastruktur an der NEREUS-Initiative, die auf die Entwicklung landwirtschaftlich und forstwirtschaftlich relevanter Fernerkundungsanwendungen abzielt. Hier werden und sollen die infrastrukturellen Grundlagen geschaffen werden, die eine Ermittlung und ein Monitoring hydrologisch relevanter und klimarelevanter geo- und biophysikalischer Parameter ermöglicht, auf denen neue Fernerkundungsanwendungen auch im GMES-Kontext aufsetzen werden.

 

Uses of GMES in the NEREUS Regions

 


Kontakt

Holger Maass
Abteilungsleiter Nationales Bodensegment
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)
Erdbeobachtungszentrum (EOC)
Deutsches Fernerkundungsdatenzentrum (DFD)
Abteilung Nationales Bodensegment
Kalkhorstweg 53
17235 Neustrelitz

Tel.: +49 (3981) 480 144
Fax: +49 (3981) 480 299
Internet: http://www.dlr.de/eoc